Damit Teammitglieder in unterschiedlichen Bereichen SciFlow kennenlernen und verstärkt im Team nutzen können, haben wir ein erstes Template Protokolle und Notizen aus Besprechungen angefertigt.

Vorteile Besprechungsprotokoll in SciFlow

  • Es können mehrere Autoren protokollieren (z. B. zu unterschiedlichen Themen)

  • Protokolle sind in der Cloud gespeichert (dadurch kein Datenverlust)

  • Protokolle können einheitlich als PDF exportiert und verteilt werden

  • Falls Sie SciFlow im Team etablieren möchten, ist dies ein erster einfacher Schritt

Wie erstelle ich ein Besprechungsprotokoll in SciFlow?

1. Auswahl des Templates

Klicken Sie auf einen dieser link, loggen sich ein und schon kann es losgehen:

2. Teammitglieder einladen

Falls Sie mehrere Teammitglieder gleichzeitig einladen möchten, verwenden Sie am besten "Just copy the link" (in der Seitenleiste bei Autoren). Hier wird der Einladungslink in die Zwischenablage kopiert. Diesen Link können Sie zum Beispiel an Team Verteiler senden, damit jeder Zugriff auf das Dokument hat.

3. Tabelle anpassen & Export

Die Spalten der Tabelle lassen sich anpassen, ziehen Sie einfach mit der Maus die Tabelle auf die gewünschte Größe.

Zum Export klicken Sie einfach in der Seitenleiste auf Export und dann auf "PDF".

War diese Antwort hilfreich für dich?